Im Mai 2014 hat die stv. Vorsitzende von ProNepal die Örtlichkeit Jamune besucht und sich vor Ort ein Bild über die Notwendigkeiten der örtliche Bevölkerung gemacht.

Im Jänner 2014 hatte ProNepal einen Förderungsantrag bei der Autonomen Provinz Bozen für den Bau der Trinkwasseranlage und von sanitären Anlagen in Jamune eingereicht. Die Eindrücke ihres Besuches können hier Bericht Jamune Besuch Helene 2014 heruntergeladen werden.