• de
  • it
  • en
0 Flares Filament.io 0 Flares ×

IMG_1423

Wer sind wir?
Pro Nepal stellt sich vor…

 

Pro Nepal ist eine 100% ehrenamtliche Organisation, die es sich zur Aufgabe gemacht hat, die äußerst schwierigen Lebensbedingungen der Menschen in Nepal zu verbessern und die Armut zu lindern.

 

Wir sind eine kleine Gruppe von SüdtirolerInnen, die seit 2004 ehrenamtlich in diesem Verein tätig sind und einen Teil unserer Freizeit gerne dafür investieren, nachhaltige Hilfsprojekte in Nepal ins Leben zu rufen.

 

Helfen auch Sie anderen Menschen zu helfen, sich selbst zu helfen. Jeder Cent zählt!

 

 

 

Geschichte des Vereins

 

Pro Nepal wurde im Dezember 2004 auf Initiative der Meraner Rechtsanwältin Helene Egger Matscher nach einer Nepalreise gegründet.

Mitbegründer des Vereins sind unter anderem auch Adoptiveltern von Kindern aus Nepal.

 

Die größten Herausforderungen vor denen wir täglich in Nepal stehen sind die Gesundheit, die Bildung und das Lebensumfeld.

 

Aufgrund mangelhafter Hygiene und Unterernährung ist die Sterberate bei Kleinkindern sehr hoch. Es fehlen Medikamente, Krankenstationen und ausgebildetes Personal.

 

In den ländlichen, abgelegenen Gebieten ist die Analphabetenrate noch sehr hoch. Aus Geldmangel sind Eltern auf die Mithilfe ihre Kinder bei der  Arbeit auf Feld und im Haus angewiesen. Wenn überhaupt, werden eher Jungen bei der Schulbildung  vorgezogen.

 

Ein Großteil der Familien lebt in Hütten aus Holz oder Lehm mit Strohdach und gestampftem Erdboden. Selten gibt es Fenster oder Rauchabzüge und nur wenige Haushalte haben auf dem Land direkten Zugang zu sauberem Trinkwasser, Latrinen, Strom und geregelte Abfallentsorgung.

 

NEWS

Trinkwasserprojekt Jamune : Arbeiten abgeschlossen

Trinkwasserprojekt Jamune : Arbeiten abgeschlossen

  Im Januar 2014 wurde das Trinkwasserprojekt Jamune bei der Autonomen Provinz Bozen zwecks Erhalt einer Teilfinanzierung eingereicht. Eine Teilfinanzierung von 60% der Kosten wurde zugesagt. Bevor die Arbeiten starten konnten waren längere Vorbereitungen nötig wie auch die Suche nach Finanz[...]
Bericht einer freiwilligen Helferin im Aishworya Heim in Kathmandu

Bericht einer freiwilligen Helferin im Aishworya Heim in Kathmandu

  Am 24. September 2016 bin ich im Aishworya Children‘s Home angekommen, wo ich einen Monat meiner Reise verbrachte. Angefangen hat alles mit einer turbulenten Taxifahrt ins Kinderheim. Mit dem Koffer auf dem Dach ging es los, durch die chaotischen Straßen Nepals. Ich war sehr aufgeregt[...]
Schule Tipchok: Der Landeshauptmann von Südtirol bei der Einweihung von 3 neuen Klassenräumen anwesend - Baldiger Baubeginn der Trinkwasserleitung von Tipchok angekündigt.

Schule Tipchok: Der Landeshauptmann von Südtirol bei der Einweihung von 3 neuen Klassenräumen anwesend - Baldiger Baubeginn der Trinkwasserleitung von Tipchok angekündigt.

Der im Spätherbst 2015 begonnene Bau von drei Klassenräumen an der Shree Bhuminata School in Tipchok  wurde Ende 2016 beendet. Abweichend vom ursprünglichen Projekt ergab sich im Laufe der Bauausführungen die Notwendigkeit auch einen Vorplatz zu errichten, der den Kindern als eine sichere Fläche[...]
Besuch unserer Patenkinder

Besuch unserer Patenkinder

Ein Vorstandsmitglied war Anfang März 2017 in Kathmandu und hat die von verschiedenen Mitgliedern von ProNepal unterstützten Patenkinder besucht.  Viele Paten hatten dem Vorstandsmitglied kleine Geschenke und einige Briefe für die unterstützten Kinder mitgegeben. Es wurden drei der vier von ProN[...]
Lieferung Lebensmittel für das Waisenhaus Bal Mandir

Lieferung Lebensmittel für das Waisenhaus Bal Mandir

Eine Familie aus Bozen hat für den Ankauf von Lebensmitteln für das Waisenheim Bal Mandir 270 Euro zweckgebunden gespendet. Ein Vorstandsmitglied von ProNepal hat damit  zwölf Säcke zu je 25 kg Reis  ( 300 kg) , 25 kg gelbe Linsen, 25 kg grüne Linsen, 25 kg Zucker, 2 kg Tee und 10 l Öl kauft. Der [...]
Wichtige Links zum Thema Nepal
Terminkalender

Keine Einträge vom 18/08/2017 bis zum 17/09/2017.

Unsere Konten Pro Nepal Onlus
SÜDTIROLER VOLKSBANK
IBAN: IT 68 I 05856 58590 040570002222
BIC/SWIFT: BPAAIT21B040

RAIFFEISENKASSE ALGUND
IBAN: IT08 F 08112 58590 000301 263056
BIC/SWIFT: RZSBIT21201

SÜDTIROLER SPARKASSE
IBAN: IT96 V06045 58590 00000 500 6849
BIC/SWIFT: CRBZIT2B020
Videos Nepal